Kundenmeinungen

Unser Newsletter

Haben Sie Fragen?

Tel. 0881/1397214

Sie erreichen uns zu folgender Uhrzeit:
Mo, Mi, Fr 10-17 Uhr
Di, Do 10-13 Uhr

Tel: 0881/1397212

Ansonsten per E-mail:

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

gelistet bei idealo internet GmbH

Katzen Halsband

Katzenhalsband - sinnvoll oder nicht?

Vielen Katzenfreunden stellt sich immer wieder die Frage, Katzenhalsband ja oder nein? In vielen Internetforen wird darüber diskutiert ob es sinnvoll ist seiner Katze ein Halsband anzulegen oder ob es nicht zu riskant ist. Viele Katzenhalter schrecken davor zurück ein Katzenhalsband für ihren Liebling zu verwenden weil sie Angst haben die Katze könnte sich damit strangulieren. Leider lassen Viele dabei außer acht, das ein  Halsband der geliebten Katze sogar das Leben retten kann - dann nämlich, wenn es zusätzlich mit einem Peilsender ausgestattet ist. Ich hatte früher die gleichen Bedenken, bis vor einigen Jahren mein Kater 6 Wochen verschwunden war - seitdem musste ich zwangsläufig umdenken denn ich wollte meinen Caruso nicht mehr rauslassen ohne ihn orten zu können. Seitdem habe ich mich auf Ortungsgeräte für Tiere spezialisiert und habe hunderte von Katzenhalsbändern mit Peilsendern verkauft - und NIE auch nur EIN negatives Feedback bekommen. Im Gegenteil, viele Katzenhalter haben mich angerufen und sich bei mir bedankt und mir ihre Geschichten erzählt wie und in welcher misslichen Situation sie ihre Katzen damit finden und ihnen helfen konnten. Nur ein paar Beispiele: Zwei Katzen konnten in einer Schule geortet werden (zu Ferienbeginn !!!), 1 Katze war von einem Marderbiss in den Kopf nicht mehr in der Lage nach Hause zu kommen, sie lag apatisch in einem Nachbarsgarten (laut Tierarzt wäre sie gestorben, hätte das Herrchen sie nicht am Abend noch gefunden), 1 Katze war auf einem Heustadel abgestürzt und klemmte mit dem Kopf zwischen zwei Brettern (das Hinterteil war bereits blutleer), 1 Katze steckte in einem Holzstapel fest, 1 Katze war in einem Heizungskeller gefangen (der Nachbar hatte Heizöl bekommen - die Tür wäre Monate später erst wieder geöffnet worden !), 1 Katze war auf dem eigenen Dachboden gefangen, 3 Katzen waren in einem Neubaugebiet in einem verschlossenen Rohbau, unzählige Katzen waren in Garagen, Gartenhütten oder Keller gefangen. Seitdem weiß ich: Ein Katzenpeilsender kann nicht nur Katzen das Leben retten sondern er HAT schon so einigen Katzen das Leben gerettet und daher macht es mich immer traurig wenn manche Katzenfreunde so massiv gegen Katzenhalsbänder im Internet posten, ohne mal die Gegenseite zu betrachten. Die Katzensicherheitshalsbänder von heute kann man nicht mehr mit den Halsbändern von früher vergleichen. Wenn Ihr Euch unsicher seid, dann sprecht doch mal mit Eurem Tierarzt darüber. Ich habe mich mit vielen Tierärzten unterhalten und alle haben mir das gleiche gesagt: Das Risiko für eine Katze irgendwo tagelang und wochenlang eingesperrt zu sein ist ein viel-, vielfaches höher als sich mit einem Sicherheitshalsband zu strangulieren. Viele Katzen sterben qualvoll wenn sie eingesperrt sind. Wenn sie nichts zu trinken in ihrem Gefängnis haben dann dehydrieren sie, das Fell fällt aus, die Nieren versagen. Von den Ängsten der Katze mal ganz abgesehen die sie in dem Zustand aushalten muss. Und die Sorgen die sich der Tierhalter macht - weil er nicht weiss wo seine Katze ist und was aus ihr geworden ist. Wir haben in den letzten Jahren soviele traurige Geschichten von unseren Kunden und von Tierärzten erzählt bekommen. Deshalb, die ganzen Gegner von Katzenhalsbändern bedenken und wissen all dies scheinbar nicht. Die Tierärzte wissen es, und viele davon empfehlen das Cat-Control ihren Kunden oder bieten es gar selber in ihrer Praxis an.

Katzenhalsband ja oder nein, pro und contra, unsere Erfahrung

Katzenhalsband ja oder nein, pro und contra, unsere Erfahrung

                                                                                                                                      Ihre Britta Lämmche

Pro und Contra Katzenhalsband - Peilsender für das Katzenhalsband als enormer Sicherheitsfaktor

Immer noch ist das Katzenhalsband für viele Katzenhalter kein Thema, aber niemand bedenkt das die Technik sich weiterentwickelt hat und das es heutzutage Katzenhalsbänder mit Sicherheitsverschluß gibt, die schon auf leichten Zug aufgehen sobald die Katze irgendwo hängen bleibt. Die Gefahr überfahren zu werden oder gar angefahren zu werden und irgendwo unbemerkt verletzt unter einem Busch zu liegen, die Gefahr mitgenommen zu werden weil Fremde ohne Katzenhalsband nicht erkennen können ob die Katze einen Besitzer hat, und besonders, was viele unterschätzen, ist die Gefahr das die Katze irgendwo in der Nachbarschaft aus Versehen eingesperrt wird. 80% der Katzen, die verschwinden, die verschwinden nicht einfach so, sondern sie sind unfreiwillig irgendwo eingesperrt oder stecken irgendwo fest. Katzen sind so neugierig, sie gehen überall rein und Zack, die Tür ist zu und niemand hat bemerkt das er eine Katze eingesperrt hat. Viele Katzen werden erst Tage später oder Wochen später entdeckt. Die Not, die die Katzen in dieser Situation ausstehen müssen, ist nicht in Worte zu fassen.  Es gibt mittlerweile kleine Peilsender für Katzenhalsbänder, mit denen können Sie ihr Tier orten, auch wenn es irgendwo in der Nachbarschaft eingesperrt ist. Die Vorteile und der Sicherheitsfaktor in diesem Moment sind so enorm, das das Risiko, das sich eine Katze mit dem Halsband strangulieren könnte, absolut in den Hintergrund tritt. Ein gutes Katzenhalsband mit einem Sicherheitsverschluß stellt zudem kaum noch eine Gefahr dar, da der Sicherheitsverschluß des Katzenhalsbandes aufgeht sobald Zug drauf kommt. Mit dem Peilsender finden Sie das Katzenhalsband dann auch ganz schnell wieder falls Ihre Katze das Halsband verloren hat.

Wenn Sie zudem einen kleinen Adressanhänger an dem Katzenhalsband anbringen, dann findet Ihre Katze auch wieder wenn sie sich weiter weg entfernt hat, denn aufmerksame Tierfreunde machen sich die Mühe den Besitzer einer streunenden Katze ausfindig zu machen. Nicht nur für die Katzen bedeutet ein Katzenhalsband mit Adresschild und Peilsender eine enorme Sicherheit, auch die Tierhalter können wesentlich beruhigter ihre Katze nach draussen lassen. Viele Katzenhalter überlegen sich nämlich ob sie ihre Katze untder diesen ganzen Sicherheitsrisiken überhaupt nach draussen lassen! Es wäre wirklich sehr schade, wenn die Katze nur deshalb nicht die Freiheit eines Freigänger genießen kann. 

 

Welches Katzenhalsband ist zu empfehlen?

Man sollte bei einem Katzenhalsband weniger aufs Aussehen schauen als vielmehr auf die Zweckmäßigkeit. Ein Katzenhalsband ohne Sicherheitsverschluß sollte man auf keinen Fall kaufen. Auch sollte das Katzenhalsband keinen Gummizug enthalten. Es gibt Katzenhalsbänder die einen Sicherheitsverschluß und einen Gummizug bzw. Stretchband enthalten, davon raten wir ab da Katzen beim Kratzen schon mal mit dem Beinchen hinter das Katzenhalsband geraten können. Das Gummiband dehnt sich dann, die Katze hängt mit dem Beinchen fest, und der Sicherheitsverschluß geht womöglich nicht auf. Das passiert bei einem Halsband mit einem reinen Sicherheitsverschluss nicht, da würde das Halsband sich dann öffnen. Die beste Lösung sehen wir im Cat-Control Reflective. Hierbei handelt es sich um ein reflektierendes Sicherheitshalsband mit reflektierendem Katzenhalstuch. In dem Halstuch befindet sich eine kleine verschliessbare Tasche in der nicht nur der Peilsender untergebracht wird, sondern wir empfehlen hier auch ein Adress-Schildchen mit Telefonnummer unterzubringen. Das Halstuch ist aus einem reflektierenden Material welches für Warnwesten eingesetzt wird. Wird das Material von Scheinwerfern angestrahlt so leuchtet es weiß auf und die Katze wird schon von weitem für Autofahrer sichtbar. Dies ist ein EXTRA Schutz für Ihre Katze, gerade in der dunklen Jahreszeit wie Herbst und Winter. Durch die glatte und große Fläche kann sich auch nicht so leicht ein Ast unter das Katzenhalsband schieben und damit bleibt die Katze weniger schnell irgendwo hängen als bei einem normalen Halsband

Cat-Control Reflective HalstuchCat-Control Reflective Katzenhalstuch

Zurück

Parse Time: 0.196s